Katrin Deibert
/


Autorin

 

Leben


Geboren und aufgewachsen in Berlin. Verheiratet, zwei Kinder. Berlin habe ich mein Leben lang nur für Urlaubsreisen verlassen. Die Stadt gehört zu mir, prägt meine Sicht auf die Welt und mein Lebensgefühl. 

In meinen Texten spielt sie trotzdem keine Hauptrolle. Menschliche Beziehungen sind mein Thema. 

Dabei porträtiere ich in meinen Geschichten bevorzugt Menschen, die sich ihren Lebensunterhalt verdienen. Polizisten, Handwerker, Floristen, Opernsänger.  Die wenigsten von uns sind Prinzessinnen oder Vampire, deshalb finde ich es schön, wenn wir die Protagonisten in ihrem Arbeitsalltag erleben.

Kurzgeschichten sind das Format, in dem ich bis jetzt meistens veröffentlicht habe. Aber ich bin fasziniert von Romanen, lese sie gerne. Schreibe an einem. 

Das Foto ist inszeniert, gestellt. Ich schreibe selten in weißer Bluse, noch seltener in Schlössern.

Wer sich inspiriert fühlt, darf mich gern auf sein Schloß zum Schreiben einladen.